FIAT 850 e.V.

Willkommen Gast.Bitte einloggen oder registrieren.

Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: 3-Punkt Sicherheitsgurt für Sport Coupé Bj 69  (Gelesen 152 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
RodolfoThemenstarter
Club-Member
pivello
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Coupé
Farbe: weiß
Motor: 902ccm 52 PS
Beiträge: 5



« am: 24. Mai 2022, 15:08:42 »

Hi,
ich habe ein Sportcoupè mit einem 3-Punkt-Automatikgurt auf Fahrer- und Beifahrerseite, in meiner Werkstatt nachgerüstet.
Das Problem: Der Auf- und Abrollmechanismus funktioniert nicht richtig, muß bei offener Tür erst den Gurt weit nach senkrecht unten abrollen, dann anlegen und ins Schloß stecken. Nervig und unangenehm.
Hat jemand Erfahrungen mit solchen Gurten oder sollte ich, so wie bei meinem Baby im Jahr 1969, bevor der Rost ihn fraß, einen 3-Punkt- Statikgurt verbauen?
Am Liebsten wäre mir natürlich der Automatikgurt.
Gespeichert
Berndi
Club-Member
"Carlo"
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Racer
Farbe: Lamborghini cangaroo orange
Motor: 1050ccm / PS ausreichend
Beiträge: 1.161



« Antworten #1 am: 24. Mai 2022, 22:22:38 »

Hast Du den für die Einbaulage richtigen Gurt gekauft?
Es gibt verschiedene, je nachdem, in welche Richtung der Gurt abgerollt wird.

Bernd
Gespeichert

Wissen ist Macht - Nix wissen macht nix

Wo Sport draufsteht, ist auch Sport drin
RodolfoThemenstarter
Club-Member
pivello
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Coupé
Farbe: weiß
Motor: 902ccm 52 PS
Beiträge: 5



« Antworten #2 am: 26. Mai 2022, 10:31:52 »

Vielen Dank für die Antwort. Ich denke schon daß die Gurte in der richtigen Richtung montiert sind. Ich befürchte nur, daß die untere Gurtrolle zu dick ist und nicht passt. Deshalb meine Frage ob jemand eine funktionierende Lösung hat und wie die aussieht.
Gespeichert
Gruendax
Club-Member
pilota
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Coup
Farbe: Giallo Positano
Beiträge: 564



« Antworten #3 am: 26. Mai 2022, 21:19:58 »

Hallo,
bei mir sind die Gurtrollen im Coupe oben angebaut. Der Gurt wird nach vorne rausgezogen. Die Gurte sind mit einer einstellvorrichtung versehen das man die Lage einstellen kann.
Habe ich mal bei Limora gekauft. Ist aber schon einige Jahre her.

mfg Dieter
Gespeichert
stefan850
Club-Member
"Carlo"
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Spider US
Farbe: rosso-bianco-azzuro
Motor: 903cc 52,5PS
Beiträge: 3.450


Fährt Immer Ausgezeichnete Touren


WWW
« Antworten #4 am: 27. Mai 2022, 18:59:40 »

hallo Rodolfo,
ich sehe deine Frage so dass du zu viel Gurt auf der Rolle hast. Das liegt daran das der Gurt zu lang ist. Ein Standard Gurt für den modernen Wagen geht rauf, runder und um die Ecke. Das sind schon mal 4,5 Meter.
Beim Coupe oder Spider braucht man viel weniger, von unten nach oben sind das ungefähr 70 cm, beim modernen  Wagen mindestens 140 cm.
Ich habe Gurte vom Chinque Cento verwendet, und zwar die hinteren. Da ist das Längenverhältniss ähnlich wie bei deinem Coupe, viel kürzer.
Gebraucht und in rot günstig beim Verwerter besorgt, man muss nur aufpassen das die nicht aus einem Unfallfahrzeug sind, ich habe selbst ausgebaut.
Bernd wollte anmerken dass Standard Gurte genau senkrecht montiert werden müssen, ist die Einbaulage eher schräg gibt es Gurte die auch in einer anderen Lage montiert werden können.
Ich wünsche schönes Anschnallen,
Stefan
Gespeichert

bis Ostern ist der California €urospider fertig!
RodolfoThemenstarter
Club-Member
pivello
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Coupé
Farbe: weiß
Motor: 902ccm 52 PS
Beiträge: 5



« Antworten #5 am: 13. Juni 2022, 08:40:57 »

Problem ist teilweise behoben: Die Gurtrollen unten waren locker und konnten sich drehen, dadurch verklemmte sich die Zugvorrichtung. Dann noch etwas Silikonspray und jetzt geht es ganz gut.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
 
Gehe zu:  

Berechtigungen
Neue Beitrge nicht erlaubt.
Antwort auf Beitrgenicht erlaubt.
Anhnge beifgen nicht erlaubt.
Eigene Beitrge ndern nicht erlaubt.

BBCode ein
Smilies ein
[img] ein
HTML ein
Seite erstellt in 0.143 Sekunden mit 33 Zugriffen.