FIAT 850 e.V.

Willkommen Gast.Bitte einloggen oder registrieren.

Seiten: [1]   Nach unten
Thema sendenDrucken
Autor Thema: Vorankündigung Clubtreffen 2020 im Saarland  (Gelesen 353 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
uwe thomaThemenstarter
Club-Member
"Carlo"
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Spider
Farbe: giallo ginestra no.258
Motor: Abarth HP70 1050 ccm
Beiträge: 1.585


wer spaet bremst ist lang schnell :-)


WWW
« am: 16. August 2019, 23:11:54 »

Termin vormerken Cool
Moderator informieren   Gespeichert

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen
stefan850
Club-Member
"Carlo"
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Spider US
Farbe: rosso-bianco-azzuro
Motor: 903cc 52,5PS
Beiträge: 3.205


Fährt Immer Ausgezeichnete Touren


WWW
« Antworten #1 am: 18. August 2019, 17:49:42 »

Hallo Thomas, hallo Uwe,
ich komme.
Stefan
Moderator informieren   Gespeichert

bis Ostern ist der California €urospider fertig!
fiat-lux
Club-Member
conducente autentico
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Spider
Farbe: gelb
Motor: 903/52
Beiträge: 285


Hamsterrad


« Antworten #2 am: 18. August 2019, 23:35:53 »

Super! Bis dahin läuft auch meiner. Derzeit sieht es sogar nach vor Ostern aus  Lächelnd Lächelnd Lächelnd
Moderator informieren   Gespeichert
Subbababba
pivello
*
Offline Offline

Germany Germany

Beiträge: 6


« Antworten #3 am: 10. Januar 2020, 19:22:08 »

Hallo,

Ich bin neu hier im Forum und würde gerne wissen wann und wo ein Treffen im Saarland 2020 geplant ist.
Ich selbst wohne im Mandelbachtal, besitze eine Fiat 850 T Kleinbus Baujahr 1972 und würde mir gerne einen Eindruck der Szene verschaffen.
Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten.

VG
Bernd
Moderator informieren   Gespeichert
900EPanorama
Club-Member
autista della domenica
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: 850/900 T
Farbe: weiß
Ausführung: Panorama
Motor: 900 / 34PS
Beiträge: 52

900E Panorama


« Antworten #4 am: 12. Januar 2020, 23:42:16 »

Hallo Bernd,

willkommen - schön, wenn wieder ein Bus zu uns stößt !
Die Eckdaten des Treffens findest Du übrigens weiter oben im angehängten Bild von Uwe und demnächst sicher auch bei den Terminen auf der Startseite.

Und schau auch mal in https://850.bplaced.net/forum/index.php?topic=485.msg23101#msg23101 -- Oliver und Bernd organisieren wieder ein spezielles Bustreffen ! Anbei ein Bild vom letzten Jahr, um Dir den Mund wässrig zu machen Zwinkernd

Viele Grüße,
Michael

Moderator informieren   Gespeichert
Subbababba
pivello
*
Offline Offline

Germany Germany

Beiträge: 6


« Antworten #5 am: 13. Januar 2020, 21:24:31 »

Hallo Alle,

Nachdem dankenswerter Weise erste Kontakte durch Stefan und Michael geknüpft wurden, möchte ich mich auch im für mich entsprechenden Bereich kurz vorstellen. Mein Name ist Bernd aus Mandelbachtal/Saarland.
Mein Fiat 200/B1 ist Baujahr 1972 und kam am 02.Januar 2020 nach zweijähriger Suche in meinen Besitz. Der Wagen soll schnellstmöglich wieder auf die Strasse. Um ihn dafür tauglich zu machen benötige ich erst einmal neue Bremsbeläge. Leider erkennt bislang kein mir bekanntes Portal die Schlüsselnummer HSN 4001 und TSN 366. Trotz Angabe der Artikelnummer bin ich selbst bei Großlieferanten wie KFZTeile 24 abgeblitzt.
Daher meine erste Frage an Gleichgesinnte: Woher kann ich entsprechende Verschleiss- oder Ersatzteile beziehen? Oder haben Spider unmd Coupe identische Bremsen (Trommelbremse vorne und hinten) so dass ich lediglich deren Schlüsselnummern eingeben muss?

Ich möchte den Wagen keinesfalls jetzt 2 Jahre in der Garage auf Böcke stellen und bei Gelegenheit dran rumschrauben. Ich habe mit meinem anderen Oldtimer (Opel Rekord 1977 und Ford 17 M 1969) die Erfahrung gemacht wenn er läuft, dann geht ihm gut. Der Ford läuft nicht und erfreut im Vorgarten den Ort mit ständig wechselnden Fahrern, wird aber auf Dauer dem Rost verfallen. Gleiches Schicksal darf den "Schnullibus" natürlich nicht ereilen.
Mich zu Treffen anzukündigen macht ebenfalls nur dann Sinn, wenn der Wagen auch fahrbereit ist.
Bilder gerne, wenn ich weiß wie die hier eingestellt werden können.,
Ich habe auch noch ein paar Ersatzteile wir Pedalerie, Kühler, Elekttroteile. Leuchten, Radkappen u.ä.
Ich bin für jede Anregung und Antwort dankbar.
Nochmal herzlichen Dank an Stefan und Michael, die die ersten waren, die mich hier begrüßt haben.

Viele Grüße
Bernd
Moderator informieren   Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Thema sendenDrucken
 
Gehe zu:  

Berechtigungen
Neue Beitrge nicht erlaubt.
Antwort auf Beitrgenicht erlaubt.
Anhnge beifgen nicht erlaubt.
Eigene Beitrge ndern nicht erlaubt.

BBCode ein
Smilies ein
[img] ein
HTML ein
Seite erstellt in 0.127 Sekunden mit 33 Zugriffen.