FIAT 850 e.V.

Willkommen Gast.Bitte einloggen oder registrieren.

Seiten: [1]   Nach unten
Thema sendenDrucken
Autor Thema: Oldtimerscene in Südspanien  (Gelesen 759 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
seat600peterThemenstarter
pedone
*
Offline Offline

Spain Spain

Beiträge: 11


« am: 28. Juli 2015, 23:36:17 »

Möchte mich mal kurz vorstellen: Bin Peter aus der Nähe von Malaga, eigentlich Hamburger. Bin Fiat 600/850 Fan und habe einige davon (1 850 Coupe  2. Serie,1 850 Idroconvert,1 Seat600 D, 1 Fiat 600 Vignale). Ich in Selbstschrauber und vertreibe mir die Zeit damit die Dinger zu restaurieren, im Moment ist das Coupe in Arbeit. Den habe ich schon 25 Jahre.
Hier gibt es, trotz Finanzkrise eine Große Oldtimergemeinde. Natürlich auch sehr Seat600 u. Seat 850 geprägt. Bei treffen findet man aber fast alles, sehr viele Amis, aber auch noble Stücke wie Ferrari oder Rolls  sind vertreten. Hier direkt in Malaga finden monatlich 2 Treffen (Markenlos) statt. Jeden 1. u.2. Samstag im Monat trifft man sich zwanglos und bestaunt  sich gegenseitig. 1x Jährlich findet die "Retro" Malaga statt. Ist so wie Essen im Miniformat, sogar mit einem Teilemarkt. Malaga hat auch ein wunderschönes sehenswertes Automuseum. Auch dort gibt es einmal im Jahr ein Treffen. Es gibt verschiedene Clubs, der aktivste ist der Vespa- und ein markenloser Motorradclub. Die Teilesituation ist auch ganz gut, soweit ich das für Seat beurteilen kann. Der Spanier schraubt im wesentlichen nicht selbst. Bei der Restauration ist im allgemeinen Orginalität nicht so sehr gefragt.  Metallic Lack und tolle Aluräder sind die Regel. (Leider)
Hier in meinem Ort habe ich einen kleinen deutschen Club gegründet (Vor 6 Jahren). Wir treffen uns monatlich zwanglos, kein Vorstand, keine Bürokratie, kein Beitrag.(Oldtimerstammtisch Torre del Mar)Leider sind wir nicht viele, der harte kern sind nur 5. Viele pendeln zwischen D u. ES und sind nur mal sporadisch dabei.Es gibt in ES auch einen 600er u.einen 850er Club sowie ein Forum. Einfach mal Googeln. Ich bin im 600er Club Malaga.Ist aber ein lahmer Verein, der sich nur auf gemeinsame Essen in einem Restaurant konzentriert, bei dem dann der "Präsident", so heißt hier der Clubvorsitzende, sein Essen kostenlos bekommt.War mal besser, aber wie in einigen deutschen Clubs auch, kriegte sich man irgendwann in die Wolle, und der vorherige Chef stiegt aus. Der machte bessere Aktivitäten. Wer Fragen hat, oder mal hier an einer Sache teilnehmen möchte, einfach bei mir melden.(Seat600peter [at] Gmail.com) Aus dem 600er Forum waren schon 3 Schrauberkollegen hier. Schließlich wohne ich ja da, wo andere Leute Urlaub machen.
Viele Grüße aus der Sonne sendet Peter
Moderator informieren   Gespeichert
spider-driver
Club-Member
tifoso
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Spider
Farbe: gelb
Motor: 903 / 52
Beiträge: 111



« Antworten #1 am: 29. Juli 2015, 13:50:44 »

 Cool
Bischen weit für sonntag mittag so mal vorbeizuschauen.
Aber das liest sich ganz interessant, was du so schreibst.
War letztes Jahr in Barcelona und hab jede Menge 600er SEAT als Servicars für alle möglichen Betriebe gesehen.
Ich freu mich halt auch jedes mal, wenn einer von den Guten überlebt.
Gruß
Gert
Moderator informieren   Gespeichert

FIAT fahn is wie wenste fliechst...
Gruendax
Club-Member
conducente autentico
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Coup
Farbe: Giallo Positano
Beiträge: 481



« Antworten #2 am: 29. Juli 2015, 19:04:08 »

Hallo,
Danke für Deinen Bericht. Interesant was so in anderen Ländern abläuft.
Bilder deiner Autos sind hier im Forum gerne gesehen. Zwinkernd

mfg Dieter
Moderator informieren   Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Thema sendenDrucken
 
Gehe zu:  

Berechtigungen
Neue Beitrge nicht erlaubt.
Antwort auf Beitrgenicht erlaubt.
Anhnge beifgen nicht erlaubt.
Eigene Beitrge ndern nicht erlaubt.

BBCode ein
Smilies ein
[img] ein
HTML ein
Seite erstellt in 0.091 Sekunden mit 30 Zugriffen.