FIAT 850 e.V.

Willkommen Gast.Bitte einloggen oder registrieren.

Seiten: [1] 2 3 4 5 ... 10
 1 
 am: 29. Dezember 2022, 14:51:50 
Begonnen von oldtimerharry - Letzter Beitrag von oldtimerharry
Da ich nicht mehr alles vollenden kann trenne ich mich von der erstklassig geschweißten Rohkarosse, nicht vorhanden ist der Scheibensatz und Innenausstattung außer Sitze. Es sind neue Bremsen verbaut und kurze Federn hinten Abarth Feder vorne. Motor kann gewĂ€hlt werden 903 52 PS Motor hat damals Abbi Schmitt aufgebaut. Armaturenbrett vorhanden. Steht schon einige Jahre unvollendet in der Garage. Ich habe lange nach einem TeiletrĂ€ger gesucht und dann einen kompletten mit H Kennzeichen gefunden. Da ich nicht so der große Schrauber bin und die Lackierung mir deutlich inzwischen zu teuer geworden ist und der komplette noch dazu meine Lieblingsfarbe bereits trĂ€gt, verkaufe ich die Karosse. Die Kanten wurden sorgfĂ€ltig hinten umgelegt so dass die CD 30 Felgen darunter passen. Das Auto steht in Erfweiler Rheinland-Pfalz nĂ€he Pirmasens.

 2 
 am: 29. Dezember 2022, 14:34:02 
Begonnen von lammel - Letzter Beitrag von oldtimerharry
Ich weiß wie schwer das ist - heute bin ich selbst wohl im letzten Viertel des Lebens angelangt. Man muß es leider so nehmen; denn jedes Leben ist nun mal endlich - ob reich oder arm.  Mein Tiefes VerstĂ€ndnis Harald KNOBLOCH

 3 
 am: 27. Dezember 2022, 17:38:48 
Begonnen von oldtimerharry - Letzter Beitrag von oldtimerharry
So wie es aussieht hat von unserem Club niemand Interesse, da werde ich den Motor den A 112 Leuten anbieten, die hĂ€tten sogar den Vorteil, dass das passende FĂŒnfganggetriebe mit neuwertiger Kupplung und der sehr seltenen ALUölwanne angebaut ist. Nur verschenken kann ich die Teile nicht versteht sich von selbst.

 4 
 am: 08. Dezember 2022, 18:53:11 
Begonnen von oldtimerharry - Letzter Beitrag von oldtimerharry
UWE, ich habe 2 davon den ich verkaufen möchte ist noch Orginal rechtsdrehend war in meinem A 112 Abarth eingebaut. Gebaut hat ihn Kirst (OPTIMO) und ABBI hat mir die Nockenwelle in 296 Gradwelle getauscht und den Zahnriemenantrieb montiert.
Den Motor den ich fĂŒr mich behalten will ist schon umgebaut auf Heckantrieb Kurbelwelle gebohrt und mit Bronzelager versehen und auch mit 296 Welle rechtsdrehend versehen. Damals wollte ich lieber einen 1000 TCR haben nur war die Karosse zu schlecht. Den Motor hat Rolf Stemmle gebaut. Um die Nockenwelle zu erhalten möchte ich mit ZahnrĂ€dern die Drehrichtung Ă€ndern und nicht mit einer OT NW umbauen. Vorgesehen ist auch der Zweikanalkopf von dem A 112 Motor mit 36 Doppelweber.
Der Verkauf des einen soll den Umbau (ZahnrĂ€der + Wasserpumpe evt. KĂŒhler) finanzieren Beide Motoren wurden damals bei ABBI gekauft von Bielstein. Ich 3 aber ABBI hat mir den 3ten zu einem besseren Preis wieder abgekauft, weil er ihn wohl fĂŒr einen Kunden dringend  gebraucht hat. Das ist die ganze Geschichte. Thomas Heinze hat sich fĂŒr den Motor interessiert, er ist ja auch im Club. Das wĂ€re mir auch recht wenn er innerhalb des clubs blieb - damit die schnellen mehr werden.
Was mir halt absolut nicht gefĂ€llt ist der positive Sturz beim Spezial. Beim Spider ist es am besten gelöst, mit stĂ€rkerem Motor wischt das Heck noch schneller weg.  Ärgerlich

 5 
 am: 07. Dezember 2022, 18:59:58 
Begonnen von lammel - Letzter Beitrag von Lucciola
Wir senden einen letzten Gruß und drĂŒcken hiermit unser tiefes MitgefĂŒhl aus.
Biggi und der gesamten Familie wĂŒnschen wir viel Kraft fĂŒr die schwere Zeit.

Renate und Ludwig

 6 
 am: 06. Dezember 2022, 21:11:36 
Begonnen von lammel - Letzter Beitrag von Berndi
Von uns alles Gute und wir freun uns auf ein Wiedersehn.

Bernd und Waltraud

 7 
 am: 06. Dezember 2022, 11:55:41 
Begonnen von lammel - Letzter Beitrag von lammel
Lieber 850er Freunde,

ich muss leider mitteilen, dass mein Vater Wolfgang Lammel gestern ĂŒberraschend verstorben ist. Euer Verein, Eure Freundschaft und viele Erinnerungen bleiben. Aber seinen Spider werdet Ihr wiedersehen, zusammen mit meiner Mutter Biggi und Enkel Tobi.

Viele GrĂŒĂŸe und Vergelts Gott

Stefan Lammel

 8 
 am: 15. November 2022, 21:29:27 
Begonnen von oldtimerharry - Letzter Beitrag von uwe thoma
Servus Harry, warum baust du den Motor nicht in dein Special ein? Nur fliegen
 ist schöner Augen rollen
Gruss Uwe

 9 
 am: 15. November 2022, 19:32:51 
Begonnen von oldtimerharry - Letzter Beitrag von oldtimerharry
Der Motor wurde von KIRST (OPTIMO) vor vielen Jahren gebaut und ABBI hat die Nockenwelle gewechselt() 296 Grad und die Pleuel sind ausgewogen. Zylinderkopf ist Serie. Leider ist die Kurbelwelle noch nicht fĂŒr Heckmotor gebohrt.  Es ist ein Zahnriemenantrieb verbaut aber lĂ€ĂŸt sich natĂŒrlich leicht zurĂŒckrĂŒsten. Der Motor war in einem A 112 Abarth mit 5 Ganggetriebe eingebaut nĂ€heres unter meiner TelefonNr 0160 92 333 254.

 10 
 am: 28. Oktober 2022, 16:25:59 
Begonnen von Veglia Borletti - Letzter Beitrag von Lucciola
Hallo an die Betrone Racer Freunde / Interessenten,

wegen einem unfassbar tragischen UnglĂŒck kommt in absehbarer Zeit ein Topexemplar auf den Markt.
Falls Interesse besteht kann ich schon mal die Daten bereit stellen.

GrĂŒĂŸe
Ludwig

Seiten: [1] 2 3 4 5 ... 10
Seite erstellt in 0.024 Sekunden mit 22 Zugriffen.