FIAT 850 e.V.

Willkommen Gast.Bitte einloggen oder registrieren.

Seiten: [1] 2 3 4 5 ... 10
 1 
 am: Heute um 17:38:51 
Begonnen von oldtimerharry - Letzter Beitrag von Gruendax
Hallo,
soweit ich weiss sind die Getriebe von außen alle gleich und nicht markiert.
Ohne abbauen der Glocke geht es wohl nicht. Auf dem Differenzial steht die Übersetzung drauf, Wenn nicht must du zĂ€hlen.

mfg Dieter

 2 
 am: Heute um 12:28:55 
Begonnen von oldtimerharry - Letzter Beitrag von armin
Hallo zusammen
Ich fahre ein 9/35er Cool
Gruss aus der Zentralschweiz

 3 
 am: Heute um 00:40:39 
Begonnen von oldtimerharry - Letzter Beitrag von oldtimerharry
In Europa scheint mit dem Berlina N das lĂ€ngste Getriebe 8/37 verbaut zu sein. Hat jemand  so ein USA Getriebe mit 8/35 ?

 4 
 am: Heute um 00:35:35 
Begonnen von oldtimerharry - Letzter Beitrag von oldtimerharry
Gibt es auf den einzelnen Getrieben eine Nummer oder eine Bezeichnung wie beim Motor oder ist da beim Gebrauchtkauf auf die Angaben des VerkĂ€ufers angewiesen. Ich habe selbst ein extrem kurzes 8/41 im Spezial, was natĂŒrlich völlig ungeeignet schon fĂŒr den GBC und sowieso fĂŒr den 70 HP ist. Sofern man mehr wie Beschleunigungsduelle vorhat. Auf der Autobahn ist schon bei der 47 PS Version bei 140 mit ĂŒber 7000 U/Min der Motortod nicht in weiter Ferne.

 5 
 am: 05. Juli 2020, 06:56:45 
Begonnen von oldtimerharry - Letzter Beitrag von oldtimerharry
Hallo Max,
das wÀre toll denn ohne Pumpe geht es wohl nicht, Ruf mich bitte an 0160-92 333 254. Danke schon mal.

 6 
 am: 05. Juli 2020, 06:49:39 
Begonnen von oldtimerharry - Letzter Beitrag von oldtimerharry
Die Einpresstiefe ist wohl entscheidend, fĂŒr 5,5 Zoll haben die CD 30 schon eine ziemlich geringe, da haben manche 7 Zoll eine höhere. z.B. die Renault Twingofelgen im Minilite Look. Hinten ist die Limo halt ziemlich schmal und Carlo hat ja auch zu Verbreiterungen gegriffen - allerdings nur wohl beim 1600 OT, bei den 1000er ist mir keine Version mit Verbreiterung bekannt. Die 850 Berlina war sowieso das Stiefkind beim Rennsport allenfalls der Special beim Slalomrennsport in der Serienklasse Gr. 1
Mit dem 1600 OT wĂ€re es wohl gegen BMW und Lotus Cortina und spĂ€ter mit dem "Hundeknochen" Escort RS der sich genauso wie die 02 BMW wie geschnitten Brot verkaufte. Wer wollte denn ein arme Leute Kleinwagen zum Preis eines 356 Porsche ! Da war die Zeit einfach nicht reif genug. Da kaufte man sich lieber die hĂŒbscheren Coupe und Spiderversionen und schraubte einen ABARTH-Auspuff darunter.
Sowohl beim 1600 OT wie auch beim 2000 OT hĂ€tte nur FIAT mit einer Großserienfertigung sorgen können und damit zu Preisen damals so um die 10-12 Tausend DM. Da wĂ€re dann mit Rennerfolgen unterlegt ein bescheidener Verkaufserfolg wohl möglich gewesen. Siehe Ford Escort RS und BMW ti  Traurig OJE jetzt bin ich aber weit vom Thema abgekommen. Mit den OT 1600 Verbreiterungen muß man aber zumindest einen HP 70 Motor einbauen um nicht mehr an Leistung zu versprechen als man halten kann LĂ€chelnd LĂ€chelnd Zudem lĂ€ĂŸt sich ein RĂŒckbau auf Orginal nur machen mit 2 neuen SeitenwĂ€nden die es ja auch nicht an jeder Ecke gibt.

 7 
 am: 04. Juli 2020, 20:39:46 
Begonnen von oldtimerharry - Letzter Beitrag von Salvatore
Hallo Max,momentan nicht lieferbar!Ich glaube es wird lÀnger dauern... Huch
Gruss

 8 
 am: 04. Juli 2020, 20:30:02 
Begonnen von oldtimerharry - Letzter Beitrag von Max Geiger
Hallo Harry,

schau mal hier.

https://www.autoteiledirekt.de/automarke/ersatzteile-fiat/850-coupe/5062/10191/wasserpumpe.html

die ist fast gĂŒnstiger als gebrauchte.
Gruß Max

 9 
 am: 04. Juli 2020, 20:21:21 
Begonnen von oldtimerharry - Letzter Beitrag von Max Geiger
Hallo Harry,

eine gebrauchte könnte ich Dir anbieten.

Gruß Max

 10 
 am: 04. Juli 2020, 19:47:18 
Begonnen von oldtimerharry - Letzter Beitrag von Gruendax
Mit 175ern gehts definitiv,
Sind auch eingetragen

Mfg Dieter

Seiten: [1] 2 3 4 5 ... 10
Seite erstellt in 0.476 Sekunden mit 22 Zugriffen.