FIAT 850 e.V.

KALENDER => ALPENTOUR 2008 OBERAUDORF/OBERBAYERN 28.08.-31.08.2008 => Thema gestartet von: Hans-Jürgen am 04. Januar 2008, 20:04:58



Titel: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: Hans-Jürgen am 04. Januar 2008, 20:04:58
 ;D


Titel: Re: FIAT 850 Spider Bertone - Alpentour
Beitrag von: stefan850 am 05. Januar 2008, 08:18:21
Nat?rlich sind wir dabei (wie immer). :D


Titel: Re: FIAT 850 Spider Bertone - Alpentour
Beitrag von: 850_admin am 09. Januar 2008, 08:04:15
von volker 850Racer - Mi 26. Dez 2007, 19:20

Hallo alle zusammen,

wir haben uns eines der 28 vorgebuchten Zimmer reserviert. Verbleiben nur noch 27..... 

Wir freuen und auf eine sonnige Ausfahrt  in Oberbayern.

Viele Gr??e

Anja und Volker


Titel: Re: FIAT 850 Spider Bertone - Alpentour
Beitrag von: ralfsteck am 05. Februar 2008, 13:32:31
 Jo, wir sind auch dabei - und wenn's weiter gut l?uft mit ZWEI Spidern :-)

Ich muss nur noch den Innenraum, die Vorderachse und die Sto?stangen fertigmachen, die Windschutzscheibe einbauen, und, und, und...

Naja, mal sehen, eigentlich wollt' ich ja im M?rz '95 fertig sein :-)

Gru?, Ralf...


Titel: Re: FIAT 850 Spider Bertone - Alpentour
Beitrag von: stefan850 am 05. Februar 2008, 19:00:24
Hallo Ralf,
sch?n dich hier im neuen Verein zu sehen.
Dir gehts scheinbar so wie mir.
Nachdem ich mir vor vier Jahren einen fahrbereiten Spider (Note 3) angeschaft habe, um entlich nach 20 Jahren mal wieder einen richtigen Fiat zu fahren, sind mir nat?rlich noch 3 850er zugelaufen. Das geht los wenn man zu Leo Aum?ller (ein guter Freund meiner Familie ) f?hrt, um einige Ersatzteile zu kaufen. Kolbenringe im 1. ?berma? gabs gerade nur bei Leo, neue originale ?lpumpe sehr rahr und verschiedene Dichtungen.
Als ich bezahlte fiel dieser schicksalhafte Satz: ich hab noch so einen 850 Spider in der oberen Garage stehen, falls einer deiner Freunde einen braucht.
Ein paar Tage sp?ter war ich nat?rlich mit dem Anh?nger da. 1400 € bezahlt, aufgeladen, nach Hause, abgeladen. Nat?rlich will man den Neuen mal probieren, obwohl man weiss das der so nie eine T?V-Plakette bekommt. 1. Fehler, beim abladen die Bremse bet?tigt ( mit der Hand ), seitdem bremste das eine Vorderrad gar nicht mehr und das andere blockierte. Da habe ich schnell mal die Bremss?ttel ausgebaut, Dichtsatz liegt ja im Schrank. Die Kolben waren f?r 14 Jahre Standzeit blitzblank, leichter Flugrost. Jetzt stellte ich fest dass diese vom 128 und Ritmo waren, gr??ere Kolben und Dichtungen. Da nimmt man halt die, die der Stahlgruber falsch geliefert hat. Frisch ?berhohlte Bremszangen, die Maschiene habe ich noch durchgeschaut, Wasserpumpe aufgefroren, ( erst mal geklebt ), neues ?l, neue Baterie, und dann l?st sich die Bremse nicht entl?ften.
Bremsschl?uche zugequollen.
neue Schl?uche eingbaut, entl?ftet, zwei Stunden Probefahrt.
Dann stand der Spider weil ich wenig Zeit hatte. Meine Freunde fragten, ob ich den ausschlachten will. Meine Antwort ist dann immer dass ich dieses Wort und was es bedeutet nicht h?hren kann. Ich leihe mir mal was aus, Motor vom gelben Spider in Arbeit, Motor vom California-Spider im gelben. Als der gelbe Motor fertig war bin ich mal schnell zur Alpentour gefahren, mit 0 km auf der Maschiene. Eingebaut, 1850 km Alpentour gefahren.
Seit drei K?nig 2007 sind Hans J?rgen und ich nun an der Restauration des California-Eurospider, im Moment liegen wir bei 550 Arbeitsstunden, die Karrosse ist fertig geschweist und grundiert, Anbauteile werden gerade gestrahlt, wof?r wir extra eine Strahlkabiene, die gro? genug ist, gebaut haben, wir sagen ja das er bis Ostern fertig ist.
Die Technik werden wir dann anschauen. Es geht auf Ostern zu.
Nun ja, bei Ebay eine Spiderkarrosserie mit Achsen f?r 300€ gekauft, mein Junior wollte einen 500er, beim 850er Treffen hat mir Richard einen X1/9 verkauft, und dan finde ich bei Ebay ein Coupe, 1. Serie Rechtslenker. Damit ist meine Garage nun ?bervoll.
Du siehst, ich habe die n?chsten Jahre zu tun, ich muss mich jetzt beim Kauf zur?ckhalten.
Ich werde zum Treffen in Th?ringen mit dem gelben Spider kommen, an dem sind mitlerweile auch einige Sachen zu erledigen.
Gr?sse aus Franken
Stefan




Titel: Re: FIAT 850 Spider Bertone - Alpentour
Beitrag von: ralfsteck am 07. Februar 2008, 16:12:01
Hallo Ralf,
sch?n dich hier im neuen Verein zu sehen.
Dir gehts scheinbar so wie mir.

Ja, mir kamen nur eine Firmengr?ndung, zwei Umz?ge, ein roter Serie 1-Spider, ein 2300 S Coupe, ein Segelboot, eine Hochzeit und zwei Kinder dazwischen ;-) Und das Coupe ist echt gro?, da musste man lang dran arbeiten - alleine die zwei Bremsanlagen...


Ich werde zum Treffen in Th?ringen mit dem gelben Spider kommen, an dem sind mitlerweile auch einige Sachen zu erledigen.

Das ist immerhin das erste Auto, das ich kenne, bei dem die Lenkung gefressen hat ;-) Aber ich bin ja auch nicht auf eigener Achse heimgekommen vom Reschenpass... Ich habe damals ?brigens 6l ?l auf 850km gebraucht... Ich hoffe, der Motor ist im Gr?nen jetzt dichter :-) Als Appetitanreger mal ein Bild von der Vorderachse,

Gru?, Ralf


Titel: Re: FIAT 850 Spider Bertone - Alpentour
Beitrag von: Konrad am 22. März 2008, 10:24:32
;D


Titel: Re: FIAT 850 Spider Bertone - Alpentour
Beitrag von: Konrad am 22. März 2008, 10:29:10
;D
Hallo, der NEULING Konrad
Habe den Termin vorgemerkt wenn m?glich werde auch ich dabeisein.
Gru? Konrad


Titel: Re: FIAT 850 Spider Bertone - Alpentour
Beitrag von: OliverKirchert am 09. April 2008, 22:24:28
 :D Wir werden wohl auch dabei sein, Uwe hat uns eine Campingm?glichkeit zugesichert, also rechnet fest mit uns.
Camping ist einfach der sch?nste Urlaub f?r uns und im Bus haben wir ja Platz.
Wir sind dabei!
Keine Angst, wir nehmen den Anh?nger nur mit, wenn wir ihn brauchen (gibt`s Teile?).
Gr??e aus Heilbronn.


Titel: Re: FIAT 850 Spider Bertone - Alpentour
Beitrag von: uwe thoma am 09. April 2008, 23:22:19
Hallo Bernd und Oli,

in Oberaudorf gibts ein Campingplatz:

Campingplatz Luegsteinsee
  (Campingplatz, Camping-Park)

Seestrasse 6A
83080 Oberaudorf
 
 
Telefon:  08033 2386

Anmeldenm?sst ihr euch selbst ;D

gru? uwe 8)


Titel: Re: FIAT 850 Spider Bertone - Alpentour
Beitrag von: OliverKirchert am 10. April 2008, 22:53:19
 :D Danke Uwe, wird gleich morgen erledigt!


Titel: Re: FIAT 850 Spider Bertone - Alpentour
Beitrag von: Gottfried am 19. Juni 2008, 16:59:28
Hallo zusammen,

nachdem bis zum offiziellen Buchungsschlu? nicht mehr so lange ist, m?chte ich hier alle unentschlossenen
(und auch die, die einfach noch nicht dazugekommen sind) ansprechen, sich mehr oder weniger schnell
f?r die Alpentour 2008 anzumelden.
Unser Kontingent von 28 Zimmern ist noch nicht ausgesch?pft, d.h. noch sind Zimmer frei.

Oliver - den von Uwe zugesicherten Campingplatz gibts schon seit 2 Jahren nicht mehr. Nach R?cksprache mit dem Hotel
sollte es aber kein Problem sein, auf dem Hotelgel?nde oder auf dem Hotelparkplatz zu n?chtigen. Dusche gibts im Hallenbad.   

Das gr??te Problem bereitet mir momentan noch das 'Damenprogramm'. Es soll ja die Damen zu Begeisterungsst?rmen hinrei?en, aber trotzdem nicht zu viel kosten  ;D  ;D . Aber mit Hilfe meiner Frau und meiner Tochter wird sich da schon auch noch was finden.

Sollte jemand irgendwelche Sonderw?nsche, Fragen oder  sonstwas in Verbindung mit der Alpentour auf dem Herzen haben - nur her damit - wird alles auf Karten notiert, kommt in den gro?en Zylinder und eine Karte wird dann gezogen.

Desweiteren bitte ich alle Teilnehmer (auch die, die sich bereits im Hotel angemeldet haben), mir (oder Uwe) die Teilnahme
mitzuteilen. Ich tu mich dann leichter mir der Planung.
   
Danke und bis August
Gottfried



 


Titel: Re: FIAT 850 Spider Bertone - Alpentour
Beitrag von: OliverKirchert am 19. Juni 2008, 23:20:14
 :D Hallo Gottfried,
wir h?tten auch den Campingplatz am Sudelfeld nahe Rosenheim genommen...
Wenn wir jedoch auf dem Hotelgel?nde campen und im Hallenbad duschen k?nnen, ist uns das  nat?rlich  100 Mal lieber.
W?re toll, wenn Du das f?r uns "regeln" kannst, somit sind wir auf jeden Fall dabei.
Gr??e an Alle, Oliver.           Danke schon im Vorraus!!!
 :D


Titel: Re: FIAT 850 Spider Bertone - Alpentour
Beitrag von: Volker850Racer am 21. Juni 2008, 10:47:59
Hallo Gottfried, Hallo Fiat-Freunde,

vielleicht ist auch der hier gew?hlte Titel "FIAT 850 Spider Bertone - Alpentour" etwas missverst?ndlich. Die FIAT 850 Alpentour ist nat?rlich f?r ALLE 850er, egal welcher Typ.

Also, meldet Euch zahlreich mit Euren Coup?s, Limousinen, Bussen, Spidern, Moretti`s, Lombardi`s und was Ihr sonst noch in der Garage stehen habt an und gebt unserem Organisator Gottfried Bescheid.

Wir freuen uns auf die Alpentour.

Gr??e

Volker und Anja



Titel: Re: FIAT 850 Spider Bertone - Alpentour
Beitrag von: Lucciola am 24. Juni 2008, 16:24:42
 ??? Hallo Leute,
wer kann mir sagen wann und wo am Samstag morgens gestartet wird? Wir k?nnen leider aus gesch?ftlichen Gr?nden nicht die ganze Alpentour mit dabei sein, wollen aber wenigstens einen Tag mit den anderen Teilnehmern verbringen.

Gr??e aus M?nchen


Ludwig


Titel: Re: FIAT 850 Spider Bertone - Alpentour
Beitrag von: Gottfried am 25. Juni 2008, 12:35:12
Hallo Ludwig

die Abfahrt zu den Ausfahrten (Freitag/Samstag) wird ungef?hr wie bei den letzten Treffen ablaufen:

Abfahrt 9:00 nach dem Fr?hst?ck - damit wir so gegen 9:45 wegkommen  ;D

Abfahrt ist am Parkplatz des Hotels - Hotel liegt am Ortseingang von Oberaudorf - von der Autobahn kommend.

Ansonsten schick mir eine Mail mit Telefonnummer - ich kann Dir dann (wenn ich mehr wei?) genauer Bescheid geben.
Dasselbe gilt nat?rlich f?r auch f?r alle anderen, die noch Fragen haben.

Gru? aus Raubling
   


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: 850_admin am 26. Juni 2008, 14:31:55
Hallo allerseits,

auf vielfachen Wunsch eines einzelnen Herrn ;D habe ich den Titel auf FIAT 850 Alpentour 2008 ge?ndert.

Gr??e vom
Admin 8)


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: uwe thoma am 26. Juni 2008, 22:07:13
...... zweier Herrn.... ;D

gru? uwe 8)


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: stefan850 am 06. Juli 2008, 22:57:39
Hallo Alpentourfahrer,
ich werde wohl mit dem California€urospider kommen. Ich habe da nur ein kleines Problem. K?nnen wir Oberaudorf umbenennen in Osterautodorf? Wir sagen ja die ganze Zeit das der Ostern fertig ist, Ostern ist aber kein Treffen, deshalb sollten wir Oberaudorf umbennen. Fragen wir mal Gottfried.
Gr?sse an alle Alpentourfahrer.
Stefan


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: OliverKirchert am 06. Juli 2008, 23:09:06
 ;D Tja, dann mu?t Du eben an Ostern ein Treffen machen... :o
Dann kannst Du dort den ?UROSPIDER vorstellen... ::)
Oberaudorf umzubenennen halte ich jedenfalls f?r schwieriger...
Gru? Oliver  ;D


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: Thorsten am 14. Juli 2008, 14:52:12
Hallo liebe Fiat-Gemeinde,

jetzt habe ich mir auch einen 850er zugelegt, damit ich endlich mal mitfahren darf bei der ber?hmten Alpentour  :D :D

Leider werde ich ebenfalls nicht das ganze Wochenende Zeit haben, aber so wie's aussieht, werden wir entweder Donnerstag abend oder sp?testens Freitag fr?h zur Freitagsausfahrt bereitstehen.

Ich freu mich auf den ersten Ausritt mit euch!

Sch?ne Gr??e
Thorsten
(frischgebackener Limofahrer   8))


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: Spidermaus am 14. Juli 2008, 21:00:43
Herzlichen Gl?ckwunsch zu Deiner Neuanschaffung Thorsten.

Du hast f?r Oberaudorf ja fast schon den Heimvorteil.

Auf jeden Fall w?nschen wir Dir eine gute Anreise und freuen uns auf Dich und Deine "Limo".

Gr??e

Anja und Volker


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: uwe thoma am 15. Juli 2008, 22:39:12
Hallo Thorsten,

wir h?tten dich auch OHNE 850iger auf der Alpentour herzlich willkommen gehei?en........ uns haben auch schon MG's und Lotus auf den Touren begleitet...... auf den Mensch kommt es an.... nicht auf das Fahrzeug!

Ich freue mich auf's kennenlernen.........


gru? uwe 8)


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: Volker850Racer am 17. Juli 2008, 00:19:03
...und bestimmt sorgt Gottfried daf?r das wir dann in Oberaudorf auch wieder Licht haben und nicht im Dunkeln sitzen (und vorallem das der K?hlschrank f?r die Kaltgetr?nke in unserer sch?nen Unterkunft funktioniert).

http://www.donaukurier.de/nachrichten/bayern/art591,1908547

Wir k?nnen es kaum erwarten Euch alle wiederzusehen.

Viele Gr??e

Anja und Volker


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: Gottfried am 17. Juli 2008, 09:30:35
K?hlschrank ? Kaltgetr?nke ? Strom ???

Lauwarmes Bier - Kerzenlicht - 17 Grad bei Nieselregen

Das sind doch die wahren Freuden  ;D

Gru? Gottfried


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: Spidermaus am 21. Juli 2008, 20:45:10
Hallo Gottfried, Hallo Alpentour-Mitfahrer,

wir haben eine tolle Botschaft zu verk?nden. Insgesamt 8 S?dtiroler-Freunde in 4 Autos haben ihre Teilnahme an der Alpentour zugesagt und die Zimmer reserviert. Die Buchung kam am vergangenen Wochenende zustande, als wir unsere Freunde in Sterzing getroffen haben. Vielleicht entscheidet sich der eine oder andere S?dtiroler noch zus?tzlich. Ewald und seine Frau m?chten sehr gerne kommen, sie wissen aber noch nicht wie es mit den beruflichen Terminen aussieht.

Nach Auskunft des Hotels sind nur noch 4 Zimmer frei (Stand 21.07.08).

Viele Gr??e

Anja


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: Volker850Racer am 30. Juli 2008, 19:35:49
Hallo Bergbezwinger, Hallo Gottfried,

heute haben wir von einem Autohaus ein deutliches Zeichen erhalten. Anl?sslich unserer Alpentour (am Sonntag Vormittag) will man mit dem Fiat 500 Abarth und dem Fiat Grande Punto Abarth vorbeikommen, um dem FIAT 850 e.V. die Fahrzeuge exklusiv vorzustellen und uns eine Probefahrt zu erm?glichen. Der Grande Punto Abarth wird gerade noch mit dem "Assetto Corse" (180 PS) ausger?stet.

Nehmt die Rennfahrerhandschuhe mit!!

Gr??e

Anja und Volker



Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: Spidermaus am 16. August 2008, 10:33:58
Hallo Italo-Fans,

nun haben wir die R?ckbest?tigung von AutoWelt K?nig aus Regensburg. Am Sonntag den 31. August 2008 wird man uns exklusiv den FIAT 500 Abarth und den Grande Punto Abarth ab ca. 09:00 Uhr im Hotel Wilder Kaiser in Oberaudorf vorstellen.

Ansprechpartner ist Herr Markus Melzner, Verkaufsleiter von AutoWelt K?nig.

Wir freuen uns auf die Pr?sentation von Autowelt K?nig

(http://www.autowelt-koenig.de/leasing/awk-web45.jpg).

AutoWelt K?nig (http://www.autowelt-koenig.de/index.asp?mf=p%3Dmarkenwelt%2Bfiat)

Gr??e

Anja und Volker


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: Gottfried am 16. August 2008, 19:56:23
500 Abarth - aber leider nicht meiner

Gottfried


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: Gottfried am 27. August 2008, 08:10:09
Guten Morgen

heute ist die Ank?ndigung in der Tageszeitung - Oberbayerisches Volksblatt

Wetter schaut immer nocht gut aus - kann ja nichts mehr schiefgehen

Gru?
Gottfried


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: Volker850Racer am 27. August 2008, 09:32:54
Super Gottfried!!

Kannst Du mir noch ein Original der Zeitung besorgen?

Danke

Volker


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: Gottfried am 27. August 2008, 23:25:45
Und auch das ECHO - ein Wochenblatt - k?ndigt unser Treffen an

Die ersten Teilnehmer sind auch schon eingetroffen und haben den ersten Bayerischen(Tirolerischen) Abend hinter sich.

Und wie weit es an meinem Alltagsauto (Seat Altea XL) fehlt, der einem ungarischen Reisebusfahrer im Weg war, wird der Gutachter dann schon feststellen  >:(

Gottfried


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: Gottfried am 01. September 2008, 10:20:29
Hallo zusammen,

die                          FIAT 850 Alpentour 2008                       ist zu Ende.

Ich m?chte mich hier bei allen, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben - und das wart  I H R - recht
herzlich bedanken.

Aus meiner Sicht war das eine fast perfekte Veranstaltung. Wie ich gestern mehrmals sagte, ich bin mit mir zufrieden.
Die Vorbereitung war manchmal stressig, hat aber auch Spa? gemacht und ich glaube, die M?he hat sich mehr als gelohnt.

36 Fahrzeuge am Freitag auf einer Tour durchs Chiemgau - 38 am Samstag an den Tegernsee, das Ganze bei wirklich perfektem Wetter ohne gr??ere Pannen.

Falls einer der Sponsoren hier mitliest:

Herzlichen Dank

Fa. SCA Svenska Cellulosa Aktiebolaget, meinem Arbeitgeber, f?r die Taschent?cher f?r die Abschiedstr?nen.
Fa. K?blbeck-Zanetti  f?r kfz-bezogene Artikel
Fa. Anita, Brannenburg - f?r die 'Mini-Playboys'

Danke auch an Auto-Mirbach, Bernau, die uns gezeigt hat, da? es auch gr??ere und teurere Autos gibt.

Ein besonderer Dank gilt Thomas Glas vom Tegernsee, der in der Fr?h schon seinen Firmenparkplatz f?r uns reserviert hat.   
 
Nur ein paar Fotos - der Gro?teil ist noch in Arbeit. Man sieht da? die Tour f?r manche doch ein wenig anstregend war  ;D

Nochmals viele Dank

Gottfried

PS: Aber wie ich das mit dem Wetter hinbekommen habe, sag ich Euch nicht.

Und jetzt fahr ich nach Thiersee wo der 'Harte Kern' noch ein paar Tage dranh?ngt


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: Spidermaus am 19. September 2008, 07:52:31
Hallo Alpentourer,

jetzt ist die Alpentour schon l?nger vorbei, aber die sch?nen Erinnungen bleiben. F?r alle die noch ein paar Tage zusammen mit uns am Thiersee im Kufsteiner Land geblieben sind, m?chten wir die Email unserer Gastwirtin vom 17. September ?bersenden.

Anbei die Mail, angeh?ngt als PDF.

Gr??e

Anja


Titel: Re: FIAT 850 Alpentour 2008
Beitrag von: Gottfried am 20. September 2008, 19:11:03
Hallo,

obwohl mir pers?nlich 'Bittschriften' lieber sind als 'Dankschreiben' sind (ist doch besser: 'Bitte nochmal' anstatt 'Danke das wars' )  ;D
m?chte ich doch auch das Dank-Schreiben von Wilden-Kaiser anh?ngen.

Gru?
Gottfried