FIAT 850 e.V.

SCUDERIA OTTOCINQUANTA => GUTE BEKANNTE: Limousine, Coupé, Spider und SportSpider => Thema gestartet von: stefan850 am 02. März 2021, 20:55:34



Titel: Mehr Spas im 850 Forum
Beitrag von: stefan850 am 02. März 2021, 20:55:34
Hallo Fiat Freunde,
hier auf der 850 Seite ist zur Zeit wenig los.
Treffen sind auch nicht so möglich.
Ich dachte mir, wir stellen Bilder ein die in der Garage entstanden, mal nicht funktioniert, mal lustig, mal mit A H Effekt.
Ich fang mal an:
eine Fontäne aus dem Motorblock.
Samstag Vormittag, wir überlegten welchen Motor wir in den California€urospider einbauen. Dieser Block, zerlegt, vermessen , durchgeschaut, sollte laufen.  Die Wasserkanäle stark rostig, viele Jahre ohne Rostschutz, der ja auch Korrosionsschutz enthält.
Wir bliesen die Wasserkanäle durch, ein kleiner rostiger Sturm strömte aus dem Kanal.
Danach füllten wir ein rostlösendes Mittel in die Wasserkanäle. Die Spülung danach erzeugte, Wasser in den Anschluss des Thermostat, am Anschluss der Wasserpumpe tritt Wasser aus das einen Kranz von Rost erzeugt.
Die Maschine läuft aber gut.
Gruß aus der Bertone Franken Garage,
Stefan


Titel: Re: Mehr Spas im 850 Forum
Beitrag von: stefan850 am 02. März 2021, 21:23:52
Hallo Fiatfreunde,
kennt ihr auch das Thema, das Treffen rückt näher und der Wagen ist nicht fertig.
Also, am Mittwoch den Anhänger beim Lackierer geholt. Manfred fragt welche Farbe der Wagen den bekommen soll. Zum 98 stennn mal sage ich FIAT 152. Die habe ich nicht da spricht er. Ich sage du hast doch eine Farbmischanlage. Er meint, diese Menge kann ich nicht mischen. Abends konnte er gerade noch die Farbe beim Großhändler bestellen. Donnerstag wurde lackiert, Freitag Feiertag, wir schrauben zusammen, Samstag , wir schrauben, Sonntag wir schrauben, Montag Fahrt zum TÜV, bestanden.
Dienstag, auf der Bühne beim Reifenhändler zum Spureinstellen Spruch des Einstellers: fahr doch mal deinen Alfa rein  Da stellte ich fest das eine Spurstange lose war.
Am Mittwoch den Wagen fertig machen und schon geht es zum Treffen nach Oberaudorf.
So ganz fertig war er da noch nicht.
Das war ein schönes Treffen.
Grüße aus der Bertone Franken Garage,
Stefan


Titel: Re: Mehr Spas im 850 Forum
Beitrag von: oldtimerharry am 03. März 2021, 00:07:10
Stefan was zahlt man denn in Nürnberg für eine Lackierung - vorbereitet fertig für die Lackierung oder soweit wie es ein Karosseriebauer macht.?


Titel: Re: Mehr Spas im 850 Forum
Beitrag von: stefan850 am 05. März 2021, 17:36:56
Hallo Harry,
in Nürnberg sind die Lackierer gut aber nicht billig.
Ich kann hier in Oberfranken mal fragen, der Olli macht gute Arbeit und mein Kollege Ugur ist auch gut.
Ich melde mich,
Stefan aus Oberfranken