FIAT 850 e.V.

KALENDER => ALPENTOUR in Sexten/ Hochpustertal --- 01.-04.09.2016 => Thema gestartet von: uwe thoma am 01. Juni 2016, 11:59:16



Titel: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: uwe thoma am 01. Juni 2016, 11:59:16
Servus zusammen,

es sind 32 Fahrzeuge zur Alpentour angemeldet, bis auf ein Fahrzeug und 2 Personen nehmen alle am Abendessen teil. Das Roadbook ist auch so weit fertig, diesen Monat fahren wir die Strecken noch ab und melden die Teilnehmer wenn wir vor Ort sind im Eventcenter zum Abendessen an.

Freue mich heute schon auf das Abfahren bei hoffentlich schönem Wetter.

gruß uwe
 


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: stefan850 am 01. Juni 2016, 18:19:07
Hallo Uwe,
ich komme auch, habe aber noch kein Zimmer gebucht.
Viel Spas beim Tourabfahren,
Stefan


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: Berndi am 01. Juni 2016, 18:59:43
Wenn dann aber 31 Fahrzeuge am Abendessen teilnehmen, müssen wir ganz schön zusammenrücken :o

 

Berndi


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: otti850limo am 01. Juni 2016, 20:46:26
Na dann essen wir halt im Auo, Essen auf Rädern  :D


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: Harti am 01. Juni 2016, 21:08:39
Da sind wir auch dabei --> das ist prima --> und freuen uns schon  ;) ;) :D

Rita und Hartmuth


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: uwe thoma am 01. Juni 2016, 21:51:04
stefan! Anmeldung bitte via mail ....... mit oder ohne Abendessen?


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: uwe thoma am 25. Juni 2016, 17:23:39
Hallo zusammen,

mit Berndi bin ich zur Zeit in den Dolomiten um die Strecke abzufahren und um das Roadbook fertig zu stellen. Am Freitag haben wir die große Dolomitenrunde gemacht und hatten 6std. Fahrzeit bei einem Durchschnitt von 38km/h >:(. Die Fahrzeit betrug 6 std. bei ca. 265km. Wir werden eine Alternative anbieten für diejenigen denen das zu viel ist oder auch für den Fall falls das Wetter nicht mitspielt (Goofy seine Wachskerzen haben in letzter Zeit nicht immer die gewünschte Resultat gebracht :D).

Die heutige Tour mit 230 km ist zwar unwesentlich kürzer, aber viel entspannter, zwar mit teilweise Fahrwegen so eng die bei uns gerade mal als Radweg durchgehen,  aber mit wesentlich weniger Alpenpässe.

Ich empfehle allen Teilnehmer die Bremsen zu kontrollieren und bei 50% oder mehr Verschleiß die Klötze zu wechseln! Egal ob neue Klötze oder Old Stock aus 1979 ;).

Gruß Berndi und Uwe


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: stefan850 am 25. Juni 2016, 18:48:42
Hallo Uwe ,
wir kommen, Mail ist unterwegs.
Viel Spas beim abfahren der Touren,
Stefan


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: Gottfried am 26. Juni 2016, 11:43:54
Meine Kerze brennt immer  ;D (oder kommt das von was anderem ? ) 8)

Uwe, Du hast mir jetzt Angst gemacht - bin im Keller und weiß nicht was ich machen soll

Nur Klötze wechseln - neue oder angefahrene ?
die Scheiben auch gleich tauschen - neue oder eingelaufene ?
ich hätt auch noch ein paar überholte Bremszangen da und auch die Halter für die Klötze ?

Ach was, ich lass das alte Gelump drauf und brems einfach nicht  ;D

Gruß Goofy 



Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: stefan850 am 26. Juni 2016, 20:18:42
Hallo Goofy,
schmeiss den Krembel doch einfach in den Kofferraum und wir bauen das unterwegs ein.
Spas bei Seite, wir haben ja am California€urospider 2008 Neue Beläge vorne und hinten eingebaut, die Bremszangen mit neuen Gummis versehen und hinten neue Zylinder eingebaut. Schläuche neu und Cunifer Leitungen eingesetzt. Als ich diesen Monat einen neue Plakette brauchte habe ich die Dekra kommen lassen. Der junge Ingenjööööör war etwas überlastet mit einem Oldie, ich habe im alles erklärt und schon lief das rund. Er hätte beinahe das abbremsen auf dem Prüfstand vergessen. Bremswerte natürlich optimal, beim errechnen meinte er, er muss nicht mal anpassen.
Bei der Gelegenheit habe ich mir mal die Scheibenbremsbeläge angesehen. Ich schrieb ja, ich fahre die großen Bremszangen und Beläge vom Ritmo, da hat man mehr Belag drauf.
In den acht Jahren fehlt von den Bremsklötzen gerade mal ein mm, die Scheiben wie neu, acht Alpentouren, viele 850 Treffen, es zahlt sich aus auf Uwe zu hören: wer bremst verliert.
Grüße aus Franken, man sieht sich bei Martin,
Stefan


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: Berndi am 27. Juni 2016, 11:02:27
8 (in Worten Acht) Jahre alte Bremsklötze :o :o
Ich fahr ab sofort wieder hinter dir ;)

Berndi


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: stefan850 am 01. Juli 2016, 23:05:44
hallo Bernd,
acht Jahre alte Bremsbeläge ? ich brems doch nicht, wie Uwe immer sagt , wer bremst verliert.
zu deiner Beruhigung, ich fahre mit meinem California€urospider nach Kirn, zur Alpentour komme ich mit der blauen Berlina, die hat Trommelbremsen, keine Ahnung wie alt die Beläge sind, ich frage  mal Roman , der hat die aber auch nicht erneuert, sind schon älter.
Man sieht sich bei der Alpentour,
Stefan


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: uwe thoma am 18. Juli 2016, 14:17:20
So kommen wir zum Wesentlichen.....

Die Info Mail zur Alpentour mit Roadbook ist an alle Teilnehmer raus. Es gibt zum Essen ein paar Änderungen, aber das steht alles in der EMail.

Gruß Uwe


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: uwe thoma am 11. August 2016, 09:14:46
Hallo,

hier ein Alpentour Bingo........... :D

Wer sind die 2
Was machen die 2
Wo sind die 2

Der erste der 2 von den Fragen richtig hat bekommt in Sexten ein Schnaps 8)


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: stefan850 am 11. August 2016, 18:15:59
Hallo Uwe,
ich tippe mal:
die zwei sind Jens und Uwe.
sie zünden Kerzen an.
das ganze findet in der Basilika von Innichen statt.
man sieht sich in Sexten,
Stefan


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: Spiderman am 12. August 2016, 09:15:08
Hallo,
ich tippe auf Nils und Uwe..... ansonsten das Gleiche...
  ;D
Gruss
Frank


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: Gottfried am 12. August 2016, 09:43:19
Kanns nicht genau erkennen - schaut aber wie zwei Scheinheilige aus  8)

Hast's jetzt eingesehen, daß die Kerzen mit Strom nichts bringen ?

Gruß Goofy


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: uwe thoma am 12. August 2016, 09:48:44
du Goofy, die Schwester in der Basilika hat gmeint, wenn ma dran glaubt dann funzt das auch........ selbst bei de elektrische........  :D


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: Berndi am 27. August 2016, 10:00:30
Wir fahren morgen los 8)
Man sieht sich in Sexten :)

Bernd + Waltraud


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: stefan850 am 28. August 2016, 15:09:12
Hallo Alpentourfahrer,
ich habe im Garni Alpenhof gebucht. Leider ist mein Sohn jetzt erkrankt und kann nicht mit kommen. Wenn also noch jemand ein Einzelzimmer in Sexten braucht melde er sich bei mir.
Wir sehen uns in Südtirol,
Stefan


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: Berndi am 29. August 2016, 14:38:23
Tanken

Wer von Sillian ins Hochpustertal fährt, die "Lagerhaus"-Tanke in Sillian (A) ist die günstigste.
Von dort sind es ca. 22km nach Sexten.

Bernd


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: Gottfried am 29. August 2016, 21:13:43
Die Kerzen brennen


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: Gottfried am 30. August 2016, 08:19:58
 [at] Werner - Du weißt wo das ist  ;)


Titel: Re: Nennungen zur Alpentour
Beitrag von: Berndi am 30. August 2016, 09:45:23
...und vergesst die Schirme (Regen) nicht.

Bernd + Waltraud