FIAT 850 e.V.

Willkommen Gast.Bitte einloggen oder registrieren.

Seiten: [1]   Nach unten
Thema sendenDrucken
Autor Thema: Italiano Macchine e Espresso  (Gelesen 205 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
AbarthCoppaMilleThemenstarter
Club-Member
autista della domenica
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Spider Abarth
Farbe: rosso 134
Ausführung: Abarth
Motor: 1000 ccm 51 kw (70 PS)
Beiträge: 62



« am: 06. Oktober 2018, 12:23:47 »

Wohin mit unseren kleinen Italienern am sonnigen morgigen Sonntag (7. Oktober 2018) Huch
Natürlich zum Bistro Cafe´477 in 50129 Bergheim-Niederaussem an der B477, Industriestrasse 5 (nordwestlich von Köln).

Dort findet wieder das bekannte "Italiano Macchine e Espresso" mit leckeren Waffeln und Espresso statt !!!
Die ganze italienische Fangemeinde unter einem Dach, egal ob Old.- oder Youngtimer, Tuningbegeisterter oder auch einfach nur Spass an italienischen Autos. Wenn Du dich damit identifizieren kannst, dann ist das genau richtige Treffen für Dich 850-er Linksdreher.

See you im Cafe´477

ABARTH-Klaus     

   
Moderator informieren   Gespeichert
AbarthCoppaMilleThemenstarter
Club-Member
autista della domenica
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Spider Abarth
Farbe: rosso 134
Ausführung: Abarth
Motor: 1000 ccm 51 kw (70 PS)
Beiträge: 62



« Antworten #1 am: 08. Oktober 2018, 10:27:42 »

Hallo liebe Linksdreher,
mein gestriger Besuch im Cafe´477 war etwas ernüchtern gewesen, alles nur Italo-Rechtsdreher vor Ort !
Ca. 30 italienische Autos jüngeren Produktionsdatum von A-Z säumten schräg geparkt den Straßenrand vor dem Cafe´ 477, das von seiner Innenausstattung und Dekoration her voll auf die Italo-Automobilszene getrimmt ist. Bei kräftigem Kaffee und leckeren Waffeln mit Puderzucker kam schon das Gefühl von italienischer dolce vita auf. Das Wetter spielte voll mit, und die im Hintergrund quellenden Wasserdampfwolken vom Braunkohlekraftwerk Niederaussem konnten den blauen Himmel nicht verdunkeln. Neben der übermächtigen Anzahl von turboaufgeblasenen Abarth 595, machte der kräftig ansaugende Lancia Stratos und mein heftig tönernder 1000 OT schon Respekt in der Runde. Ein Kommentar eines Besucher, " so müssen Autos klingen", war die Antwort auf die heute turboladergedämpften Pseudo-Auspuffklänge der anwesenden Spätgeborenen. Einige alte Windgesichter aus vergangenen FIAT-Tagen konnten dort angetroffen und alte Erinnerungen ausgetauscht werden. Man sieht sich dort vielleicht mal wieder.

Viele Grüße
ABARTH-Kaus

             
Moderator informieren   Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Thema sendenDrucken
 
Gehe zu:  

Berechtigungen
Neue Beiträge nicht erlaubt.
Antwort auf Beiträgenicht erlaubt.
Anhänge beifügen nicht erlaubt.
Eigene Beiträge ändern nicht erlaubt.

BBCode ein
Smilies ein
[img] ein
HTML ein
Seite erstellt in 0.038 Sekunden mit 29 Zugriffen.