FIAT 850 e.V.

Willkommen Gast.Bitte einloggen oder registrieren.

Seiten: [1] 2   Nach unten
Thema sendenDrucken
Autor Thema: 850er Sport Coupe: Sportauspuff ohne ABE von Exotic+Raceparts  (Gelesen 651 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
MarkusWeischThemenstarter
pivello
*
Offline Offline

Germany Germany

Beiträge: 8


« am: 26. Juli 2017, 20:32:18 »

Hallo.

Ich habe mir einen neuen Sportauspuff im Shop von Exotic+Raceparts bestellt.
https://shop.strato.de/epages/62098439.sf/de_DE/?ObjectID=11251231
Leider habe ich nach der Lieferung nun festgestellt, dass das Ding keine ABE bzw. E-Nummer hat. W├Ąre ja mal fair gewesen, darauf in der Beschreibung hinzuweisen, aber das ist ein anderes Thema.

Die Frage: Hat jemand von euch diesen Auspuff auch im Einsatz und wie habt ihr das beim T├ťV durchgezogen? Hat irgendjemand ggf. eine Eintragung oder kann mir sonst wie einen Tipp geben?

N├Ąchste Woche habe ich den T├ťV-Termin und habe nat├╝rlich keinen Bock ohne Zulassung vom Hof zufahren. Wenn der Topf nicht nagelneu w├Ąre, w├╝rde ich es ja einfach so riskieren, aber so denke ich, dass ich da die Frage nach der ABE bekommen werde.

Freue mich ├╝ber alle Tipps

Lieben Gru├č

Markus
Moderator informieren   Gespeichert
kws2005
Club-Member
"Carlo"
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Coup├ę
Farbe: Sahara Beige
Motor: 1600 ccm / 110 PS
Beiträge: 1.231


124 Sport Coupe


« Antworten #1 am: 26. Juli 2017, 21:58:10 »

Hallo Markus,

habe genau diesen Auspuff in meinem Coupe eingetragen bekommen.

F├╝r die diesbez├╝glichen Tips zahlen andere Leute gerne unseren Jahres-
beitrag in H├Âhe von 30,- ÔéČ. Verlegen

Gru├č

Karl-Werner
Moderator informieren   Gespeichert
MarkusWeischThemenstarter
pivello
*
Offline Offline

Germany Germany

Beiträge: 8


« Antworten #2 am: 26. Juli 2017, 23:15:58 »

Hallo Karl-Werner.

Ich brauche dringend Hilfe, da ich diese Woche noch zum T├ťV muss. Nat├╝rlich bin ich auch bereit 30ÔéČ zu zahlen, wenn es darum geht. Hauptsache ich bekomme das Ding durch die Pr├╝fung.

Wie bekommen wir das so schnell hin?

Besten Gru├č
Markus
Moderator informieren   Gespeichert
otti850limo
Club-Member
pilota
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Coup
Farbe: gr├╝n
Motor: 904 cc / 52 hp
Beiträge: 627


hab ne 850 limo und ein 850 er Coupe und ne APE !!


« Antworten #3 am: 27. Juli 2017, 13:23:17 »

Hallo Markus.

Wollte auch mit ABE zum T├ťV. Pr├╝fer war jung und nett.
Auch er hat festgestellt, dass das Teil keine Nummer hatte.
H├Ątte ich die Nummer reingehaut w├Ąre es Urkundenf├Ąlschung
gewesen.
Der nette Pr├╝fer meinte, der Auspuff ist doch OK, so laut ist der nicht
und sowas geh├Ârt doch dazu.
Also fahre ich ohne Eintragung rum und habe trotzdem T├ťV.
Polizei hats auch noch nicht interessiert, habe das Auto auch schon mal
"bewundert".
Mach dich nicht kirre sondern fahr hin - kommt auf den Pr├╝fer drauf an.
Gr├╝├če G├╝nther
Moderator informieren   Gespeichert

Iimo in arbeit   limo in arbeit   limo in arbeit  limo noch immer in arbeit .....  noch l├Ąnger in arbeitetetetet
stefan850
Club-Member
"Carlo"
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Spider US
Farbe: rosso-bianco-azzuro
Motor: 903cc 52,5PS
Beiträge: 2.973


F├Ąhrt Immer Ausgezeichnete Touren


WWW
« Antworten #4 am: 27. Juli 2017, 20:20:03 »

Hallo Markus,
hast du bei Exotic Raceparts schon eine Beanstandung geschrieben?
Diese Firma schreibt in ihrem Internetauftritt das ihre Teile nicht f├╝r den ├Âffentlichen Stra├čenverkehr bestimmt sind und keine Zulassung haben.
Dein Sportauspuff ist ein Nachbau eines Abarthauspuff der die Nummer 10514 hatte.
Eine Kopie der ABE f├╝r dieses Original findest du im Netz. Damit kannst du zum Pr├╝fer entweder ehrlich sein dann tr├Ągt er dir das ein, vieleicht fordert er ein kleines Ger├Ąuschgutachten das er vor Ort erstellen kann oder auch nicht.
Du kannst auch nix sagen und auf die Frage ob der Sportauspuff Serie ist mit den Schultern zucken.
Ich habe in einem 850 den Topf drin, da wurde nie gefragt. Im anderen 850 wurde er vor vielen Jahren eingetragen obwohl das Teil damals auch ein Nachbau war.
Am Besten du gehst vor der Hauptuntersuchung zu einer Pr├╝fstelle, fragst nach dem Oldiespezialisten und f├╝hrst mit diesem erst mal ein Gespr├Ąch. Da merkt man ob was geht, wenn nicht kann man ja zu einer anderen Gesellschaft  gehen.
Es giebt viele Wege zur Plakette, man kann auch einfach mit einem normalen Topf zur Untersuchung gehen und dann den sportlichen nachr├╝sten.
P S in welcher Region schraubst du denn? Ich bin hier in Oberfranken, da habe ich gute Kontakte zum T├ťV.
Stefan
Moderator informieren   Gespeichert

bis Ostern ist der California ÔéČurospider fertig!
Veglia Borletti
Club-Member
passagero
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Coup├ę 1. Serie
Farbe: Rot
Motor: 850 cc / 47 PS
Beiträge: 29


« Antworten #5 am: 27. Juli 2017, 21:16:08 »

Hallo,

ich habe es so gemacht: Um 8:00 Uhr tournusm├Ą├čig mit dem Serienauspuff zum T├ťV und um 10:00 Uhr war der funkelnagelneue 2-Rohrtopf montiert (siehe Bilder). Zu meinem Serie 1 Coupe passt m.E. die Variante  mit den d├╝nnen Endr├Âhrchen einfach besser (das Original hie├č "Abarth Rekord Monza").

Den Auspuff habe ich k├╝rzlich auch beim genannten H├Ąndler erstanden. Die Kr├╝mmerrohre mussten jedoch unter W├Ąrme ein wenig nachgebogen werden, um optimal zu sitzen. Die zwei serienm├Ą├čigen Auspuffhalterungen dieses Replikats habe ich entfernt (der "Leichtbauweise" habe ich nicht getraut), zwei massivere Halterungen im Stil der Serienauspuffanlage aus 3 mm-Blech nachgefertigt und am Topf angeschwei├čt. Die Arbeiten habe ich an einem Reservemotor angepasst, sodass der Austausch nach dem T├ťV-Besuch schnell erfolgen konnte...

Die italienische Lautst├Ąrke der Anlage habe ich ein wenig nach unten korrigiert. Daf├╝r habe ich Edelstahlwolle, wie Sie im gut sortierten Baumarkt zu finden ist (200g als Rolle, zur Holzbearbeitung), an einem St├╝ck durch eines der beiden Kr├╝mmerrohreanschl├╝sse des Topfes in die erste Kammer geschoben/gestopft. Am Ende mit einem Zugdraht versehen, sodass ich das Teil ggf. wieder als Einheit herausziehen kann. Der Effekt ist  i.O., die Lautst├Ąrke ist jetzt gef├╝hlt nur geringf├╝gig lauter als der Serienauspuff.

Gru├č

Dietmar
Moderator informieren   Gespeichert
MarkusWeischThemenstarter
pivello
*
Offline Offline

Germany Germany

Beiträge: 8


« Antworten #6 am: 27. Juli 2017, 21:47:19 »

Hallo G├╝nther, Stefan und Dietmar.

Habt vielen Dank f├╝r die Antworten und Ratschl├Ąge.

Zum T├ťV gehe ich jetzt erst am Montag, weil ich noch einen Spurstangenkopf austauschen will.

Das Thema mit dem Auspuff gehe ich jetzt mal auf treudoof und ehrlich an. Mit Gl├╝ck habe ich ja einen netten Pr├╝fer. Die ABE 10514 habe ich auch schon entdeckt gehabt, aber sie hilft ja nur bedingt, weshalb ich hier auch nochmal nachfragen wollte. Wenn es nicht klappen sollte, dann werde ich zur Nachpr├╝fung mit einem Standardauspuff mit ABE fahren. Kostet mich halt einen zweiten Auspuff und das Hin-und-Her-gebaue.

So, nochmals herzlichen Dank. Fand ich super.

Besten Gru├č
Markus

P.S.  [at] Stefan: Ich fahre meinen 850er in Hamburg, aber gekauft habe ich ihn in F├╝rth ;-)
Moderator informieren   Gespeichert
Veglia Borletti
Club-Member
passagero
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Coup├ę 1. Serie
Farbe: Rot
Motor: 850 cc / 47 PS
Beiträge: 29


« Antworten #7 am: 28. Juli 2017, 21:20:46 »

Hallo Markus,

nach erfolgreicher T├ťV-Abnahme (mit dem Serienauspuff, siehe meinen vorherigen Beitrag) habe ich den sehr aufgeschlossenen Pr├╝fer direkt darauf angesprochen, ob eine Eintragung einer Abarth-Replika-Auspuffanlage m├Âglich w├Ąre. "Wenn diese Anlage eine Pr├╝fnummer hat, kann ich sie eintragen, sonst darf ich das leider nicht. Da n├╝tzen auch keine Papiere des Originals, eine Nummer muss vorhanden sein...", war seine Antwort.

Wir bereits einige Forumsmitglieder geschrieben haben, scheint es da wohl Ermessensspielr├Ąume bei den Pr├╝fern/-organisationen zu geben!

Gru├č

Dietmar
Moderator informieren   Gespeichert
benabcde
Club-Member
autista della domenica
*
Offline Offline

Germany Germany

Beiträge: 98


« Antworten #8 am: 29. Juli 2017, 09:42:28 »

hallo, mein pr├╝fer war gro├čz├╝giger. ich hatte ihm das abarth-gutachten vorgelegt. er sagte nur schlag die nummer ein.  nun ist der auspuff eingetragen !!  gru├č  reinhard
Moderator informieren   Gespeichert
MarkusWeischThemenstarter
pivello
*
Offline Offline

Germany Germany

Beiträge: 8


« Antworten #9 am: 23. August 2017, 14:27:14 »

Hi.

Ich wollte nochmal mein finales Feedback geben.

Also am Ende hatte ich Gl├╝ck. Hab den Pr├╝fer w├Ąhrend der Untersuchung mit allem m├Âglichem vollgequatscht und dann ging es ohne Bemerkung durch.
Eingetragen ist er zwar nicht, aber am Ende glaube ich auch nicht wirklich daran, dass irgendein Polizist sich unter das Auto legt und feststellt, dass keine ABE Nummer existiert.

Besten Gru├č an alle

Markus
Moderator informieren   Gespeichert
fiat-lux
Club-Member
tifoso
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Spider
Farbe: gelb
Motor: 903/52
Beiträge: 164


seit dem 10.9.1984 habe ich Stubenarrest


« Antworten #10 am: 13. September 2017, 16:40:57 »

Hallo, Frage an die Besitzer/Verwender von obigem Kr├╝mmer-/Schalld├Ąmpfermodul:

Ich habe mir jetzt auch die B├╝chse geholt. Die Passgenauigkeit ist - wie hier bekannt - nat├╝rlich unter aller Sau. Das Wort "Schwei├čvorrichtung" ist f├╝r den Hersteller offensichtlich ein unbekanntes Fremdwort. Wie auch bei Euch jetzt muss, dass Ding angepasst werden. Kann sich jemand noch erinnern, wie Ihr vorgegangen seid?

a) Halter verbiegen, umsetzten, Langl├Âcher, neue L├Âcher bohren etc? Was waren Eure Merkmale, dass der Schalld├Ąmpfer in optimaler Position ist? Abstand zur ├ľlwanne?
b) Wo sollte man bei der Gelegenheit die Nummer einschlagen?

Danke im voraus + Gr├╝sse, Thomas
Moderator informieren   Gespeichert

... das muss sich ├Ąndern, helft mir bitte! Der Herdentrieb zu meinen letzten noch lebenden Geschwistern ist sonst nicht weiter zu ertragen ;-)
Veglia Borletti
Club-Member
passagero
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Coup├ę 1. Serie
Farbe: Rot
Motor: 850 cc / 47 PS
Beiträge: 29


« Antworten #11 am: 13. September 2017, 21:17:52 »

Hallo Thomas,

du wirst wahrscheinlich nicht umhin kommen, zuerst warm die Kr├╝mmerrohre so zu richten, dass die Flucht zur Fahrzeugl├Ąngsachse und zur ├ľlwanne passt. Im zweiten Schritt solltest du die Halterungen anpassen.

Das Anpassen war dann bei meinem Auspuff mit den orignalen Haltern nicht m├Âglich. Also habe ich komplett neue Halter aus 5mm starkem Blech gefertigt, die bis zu den beidseitigen Falzen reichen und an diesen Stellen verschwei├čt. Vom Design sehen sie dann wie die Halterungen der Standsardauspuffanlage aus (auf den Fotos von meinem vorherigen Post teilsweise zu sehen).

Gru├č

Dietmar
Moderator informieren   Gespeichert
Seiten: [1] 2   Nach oben
Thema sendenDrucken
 
Gehe zu:  

Berechtigungen
Neue Beitrńge nicht erlaubt.
Antwort auf Beitrńgenicht erlaubt.
Anhńnge beifŘgen nicht erlaubt.
Eigene Beitrńge ńndern nicht erlaubt.

BBCode ein
Smilies ein
[img] ein
HTML ein
Seite erstellt in 0.118 Sekunden mit 40 Zugriffen.