FIAT 850 e.V.

Willkommen Gast.Bitte einloggen oder registrieren.

Seiten: 1 [2] 3   Nach unten
Thema sendenDrucken
Autor Thema: Kontaktgesteuerte Transistorzündung  (Gelesen 965 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
AbarthCoppaMille
Club-Member
passagero
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Spider Abarth
Farbe: rosso 134
Ausführung: Abarth
Motor: 1000 ccm 51 kw (70 PS)
Beiträge: 39



« Antworten #12 am: 30. März 2017, 09:27:09 »

Hallo Günther,
du hast sicherlich recht, der VK-Preis von 619.- EUR bei Einzelabnahme ist schon sportlich. Aber, eine Digiplex-Transistorzündanlage von Marelli, wie sie z.B. im Autobianchi A-112 Abarth verbaut worden ist, kostet im guten gebrauchten Zustand (kpl. mit Verteiler, neuem Hallgeber und Zündbox) ca. 200 - 250.- EUR. Neu nicht mehr zu bekommen !     

Gruss Klaus

***Ich suche übrigens immer noch einen Beifahrerhaltegriff (Angstgriff) für meinen Spider. Wer noch einen rumliegen hat, bitte anbieten.   
Moderator informieren   Gespeichert
otti850limo
Club-Member
pilota
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Coup
Farbe: grün
Motor: 904 cc / 52 hp
Beiträge: 607


hab ne 850 limo und ein 850 er Coupe und ne APE !!


« Antworten #13 am: 30. März 2017, 21:08:53 »

Hallo Klaus.
Habe mich letztes Jahr etwas über so nen neuen Unterbrecher geärgert und
Bin immer noch am Überlegen umzustellen.
Aber eigentlich gehört das Einstellen der Zündung schon immer zum Ritual
nach der Winterpause und vor der Jahresausfahrt z. B. Nach Italien.
Und eigentlich gehören doch ab und zu mal ein Aua zu unseren Wägelchen dazu.
Ich sage halt immer das man die Fiat mit nem Hammer und ner Beißzange
reparieren kann.
Stell dir vor wir fahren alle weg und es geht mal nix kaputt oder keiner hat ein
PRoblemchen. Wäre das nicht langweilig wenn wir nicht zu fachsimpeln hätten?
Kollegen fahren mit ner hochmodernen elektronischen Zündung und haben dann
trotzdem die alte Unterbrecherzündung im Kofferraum? Das neue Teil könnte
ja kaputt gehen. Schockiert

GG

Moderator informieren   Gespeichert

Iimo in arbeit   limo in arbeit   limo in arbeit  limo noch immer in arbeit .....  noch länger in arbeitetetetet
Uli900E
Club-Member
passagero
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Pulmino
Farbe: weiß
Beiträge: 34



« Antworten #14 am: 15. April 2017, 10:35:53 »

Falls noch jemand nicht in seinem Fiat-Baby sitzt und Oster-Spazierfahrt macht - für meinen Bus hätte ich auch gerne eine kontaktlose Zündung. Die 600€ Zündung muss es aber nicht gleich sein.

Die Lösung von Laubtec würde mich schon interessieren. Was sind denn hier die Kosten?
Das hier die Vorverstellung einer Elektronischen Zündung nicht so wirkungsvoll wäre ist mir klar-

Oder hat schon jemand mit Digiplex aus Uno o ä. ausprobiert?

Gruß von Uli
Moderator informieren   Gespeichert

wer langsam fährt sieht mehr im Leben
Berndi
Club-Member
pilota
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Spider
Farbe: rot
Motor: 903
Beiträge: 886



« Antworten #15 am: 15. April 2017, 12:30:15 »

Hallo Uli,

hab letztes Mal ca. 115.- bezahlt.
Mess aber, falls Du das machst, die benötigte Kabellänge zur Zündspule aus und gib die bei der Bestellung an. Sonst musst Du evtl. verlängern.

Hatte vor 30 Jahren auch mal einen UNO. Da saß der Hallgeber auf der Unterdruckplatte. Durch die ständige Verstellung sind mir 2x die Kabel gebrochen.
Hab dann auf 850er-Verteiler umgebaut.

Bernd
Moderator informieren   Gespeichert

Wissen ist Macht - Nix wissen macht nix

Wo Sport draufsteht, ist auch Sport drin
Uli900E
Club-Member
passagero
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Pulmino
Farbe: weiß
Beiträge: 34



« Antworten #16 am: 15. April 2017, 17:46:53 »

Hallo Bernd,

vielen Dank, der Preis ist in Ordnung.
Wenn ich das richtig verstehe bleibt die Fliekraftverstellung erhalten. Lediglich der Unterbrecher wird kontaktlos.

Ich habe noch eine Zündung von Magneti Marelli S118AA.
Kann ich die umbauen lassen bzw passt die für unsere Linksdreher?

Dann kann ich die Alte Zündung original lassen...

Gruß von Uli
Moderator informieren   Gespeichert

wer langsam fährt sieht mehr im Leben
Bodensee_Ralf
pedone
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: 850/900 T
Farbe: weiss
Motor: 903/35
Beiträge: 10


« Antworten #17 am: 21. April 2017, 17:13:34 »

Hallo Leute, auch ich möchte eine A112 Zündung in den 900E verbauen.
Ist es der elektronischen A112 Zündung egal welche Drehrichtung der Motor hat?
Noch ne spezielle Frage, die wahrscheinlich der Klaus beantworten kann.
Macht es Sinn ein Elektr. Verteilerstock mit größeren Verstellwinkel wegen der höher verdichteten Motor 10:1 mit der 300 Grad Nocke 40/80 und 110 Spreizung in Verbindung mit dem HP70 Motor zu verwenden?

Moderator informieren   Gespeichert
Gruendax
Club-Member
conducente autentico
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Coup
Farbe: Giallo Positano
Beiträge: 341



« Antworten #18 am: 24. April 2017, 17:58:56 »

Hallo Ihr Zündfunken!!
Bei unseren Motoren ist die Drehrichtung der Zündung und der Ölpumpe immer gleich!!!
In den linksdrehenden 850er Motoren dreht der Verteiler im Uhrzeigersinn.
Bei den rechtsdrehenden Motoren dreht der Verteiler genauso herum!!
Der Grund ist die Verzahnung auf der Nockenwelle und der Antriebswelle für die Ölpumpe/ Zündung
Eine Nockenwelle aus dem HP70 Motor kann man nicht so ohne weiteres für einen Linksverkehr verwenden und Umgekehrt eine 850 Welle für einen rechtsfreier.
Also kann man auch die unterschiedlichen Zündungen verwenden. Die Verstellung sollte allerdings passen. Mit Blitzlampe testen.
Der Umbau einer Normalen 123 Ignition auf unsere Motoren wird von einem Clubmitglied angeboten. Ist deutlich günstiger als die genanten 600 Euro.
Im Moment läuft wieder eine Umbauaktion für mehrere Zündungen. Je mehr Leute eine möchten, umso günstiger wird das ganze.
Bei Interesse bitte bei mir melden.

mfg Dieter
 
Moderator informieren   Gespeichert
Uli900E
Club-Member
passagero
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Pulmino
Farbe: weiß
Beiträge: 34



« Antworten #19 am: 25. April 2017, 08:51:18 »

Hallo Dieter,

gleiche Drehrichtung vereinfacht vieles... vielen Dank für deine Ausführungen.
Wie wird denn der Umbau vorgenommen? Kannst du mir da genauere Infos geben weil "Ja", Interesse ist natürlich da.
Will das Rad nicht immer neu erfinden müssen.
Wie genannt, eine S118AA (Foto) habe ich noch übrig zum ändern.

Ich würde ja gerne in den Schwarzwald zum Treffen kommen fachliches zu simpeln aber die Termine vom Club fallen für mich immer ungünstig :-(

Gruß Uli
Moderator informieren   Gespeichert

wer langsam fährt sieht mehr im Leben
korbi
Club-Member
tifoso
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Spider US
Farbe: positano gelb
Motor: 903/52
Beiträge: 139



« Antworten #20 am: 25. April 2017, 09:03:47 »

Hallo Dieter,

bitte merke mich für die 123 Ignition vor.

Gruß
Eugen
Moderator informieren   Gespeichert
Gruendax
Club-Member
conducente autentico
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Coup
Farbe: Giallo Positano
Beiträge: 341



« Antworten #21 am: 25. April 2017, 17:13:02 »

Hallo,
Ihr habt Post.

mfg Dieter
Moderator informieren   Gespeichert
Gruendax
Club-Member
conducente autentico
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Coup
Farbe: Giallo Positano
Beiträge: 341



« Antworten #22 am: 25. April 2017, 17:15:08 »

 [at]  Uli,
das Treffen ist im Bayrischen Wald, nicht im Schwarzwald !!

mfg Dieter
Moderator informieren   Gespeichert
Bodensee_Ralf
pedone
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: 850/900 T
Farbe: weiss
Motor: 903/35
Beiträge: 10


« Antworten #23 am: 01. Mai 2017, 15:09:19 »

Danke für die Erklärung.
Dann werde ich mal einen elektr. Verteiler vom a112 besorgen.
Moderator informieren   Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3   Nach oben
Thema sendenDrucken
 
Gehe zu:  

Berechtigungen
Neue Beitrge nicht erlaubt.
Antwort auf Beitrgenicht erlaubt.
Anhnge beifgen nicht erlaubt.
Eigene Beitrge ndern nicht erlaubt.

BBCode ein
Smilies ein
[img] ein
HTML ein
Seite erstellt in 1.035 Sekunden mit 40 Zugriffen.