FIAT 850 e.V.

Willkommen Gast.Bitte einloggen oder registrieren.

Seiten: 1 2 3 [4]   Nach unten
Thema sendenDrucken
Autor Thema: TÖRGGELEN --- Anfahrtsplan  (Gelesen 7357 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Berndi
Club-Member
"Carlo"
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Spider
Farbe: rot
Motor: 930ccm / PS ausreichend
Beiträge: 1.035



« Antworten #36 am: 11. November 2011, 21:18:10 »

 [at] Harry

...und man tut was gutes für die Umwelt weil die Wege kürzer werden und so Co² gespart wird. Zwinkernd

Bernd
Moderator informieren   Gespeichert

Wissen ist Macht - Nix wissen macht nix

Wo Sport draufsteht, ist auch Sport drin
stefan850
Club-Member
"Carlo"
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Spider US
Farbe: rosso-bianco-azzuro
Motor: 903cc 52,5PS
Beiträge: 3.116


Fährt Immer Ausgezeichnete Touren


WWW
« Antworten #37 am: 12. November 2011, 18:29:25 »

Hallo Südtirolfreunde,
leider war ich in diesem Jahr nicht dabei, mit meiner Weiterbildung war es nicht möglich.
Wir freuen uns schon auf die nächsten Treffen und auf die Jahresversammlung.
Man sieht sich,
Stefan
Moderator informieren   Gespeichert

bis Ostern ist der California €urospider fertig!
Rudolf
Club-Member
conducente autentico
*
Offline Offline

Austria Austria

Ich fahre: Sport Coup
Farbe: Schwefelgelb RAL 1016
Motor: 903/ 52
Beiträge: 258



« Antworten #38 am: 13. November 2011, 18:27:41 »

Gelöscht!
Moderator informieren   Gespeichert
uwe thoma
Club-Member
"Carlo"
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Spider
Farbe: giallo ginestra no.258
Motor: Abarth HP70 1050 ccm
Beiträge: 1.558


wer spaet bremst ist lang schnell :-)


WWW
« Antworten #39 am: 13. November 2011, 21:08:45 »

Hallo Rudolf,
super, na jetzt ist ja hoffentlich alles gesagt oder fehlt noch was?
Moderator informieren   Gespeichert

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen
Lucciola
Club-Member
pilota
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Limousine
Farbe: verde
Motor: 36
Beiträge: 539


Lombardi Lucciola quattro porte


« Antworten #40 am: 14. November 2011, 09:36:40 »

Hmmmmm!
Bedenklich - bedenklich!  Ärgerlich

Meiner Meinung nach sollte so eine Diskusion persönlich oder über die PN geführt werden und nicht in einem öffentlichen Forum! Man kann die Sache sehen wie man will, eine detailierte öffentliche Anprangerung hat nach meinem Dafürhalten hier nichts zu suchen. Ich würde mir einen schullehrerhaft erhobenen Zeigefinger, in dieser Art jedenfalls, verbitten.


Ludwig

Moderator informieren   Gespeichert

Wer keinen 850er Fiat fährt, versäumt das Beste!
Michael V.
conducente autentico
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Coup
Farbe: verde oliva (323)
Motor: 903ccm
Beiträge: 251



WWW
« Antworten #41 am: 14. November 2011, 13:12:55 »

Hallo,

ich habe den Beitrag von Rudolf gestern abend schon gelesen, konnte aber aus Zeitgründen nichts mehr dazu schreiben. Deshalb erst jetzt…

Ludwig hat meine Meinung schon sehr gut dargestellt, ich würde sogar noch einen Schritt weitergehen und hier von "Cyber-Mobbing" sprechen! Es ist ein Unding, jemanden aus unserer 850-Gemeinschaft hier im öffentlichen Raum dermaßen zu diffamieren. Meinungsverschiedenheiten kommen vor, sollten jedoch in solcher Form nur auf persönlichem Wege (email, PN, Telefon, …) ausgetragen werden. Es ist ganz bestimmt nicht die "feine englische Art" jemanden von uns hier dermaßen an den Pranger zu stellen.

Ich kann für mich nur sagen, dass ich bei Uwe mehrmals im Privatwagen mitgefahren bin und immer den Eindruck hatte, dass er sehr vorausschauend und souverän am Volant dreht. Wenn so jemand ausnahmsweise einmal etwas zügiger in den Bergen unterwegs ist, halte ich das für deutlich ungefährlicher, als wenn vergleichsweise der typische unsichere Rentner in den Bergen bei einer plötzlich auftretenden Gefahrensituation nicht weiss, was er zuerst tun soll…

Ich appelliere an Rudolf, den o.a. Beitrag wieder zu löschen, und den Disput mit Uwe auf anderem Wege auszutragen, danke.
Moderator informieren   Gespeichert

Viele Gruesse
Michael
Gottfried
Club-Member
pilota
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Spider
Farbe: rot
Motor: Standard 52 PS
Beiträge: 561



« Antworten #42 am: 14. November 2011, 18:56:44 »

Hallo,

ich geh mal noch einen Schritt weiter als Michael:

Muss man warten, bis Rudolf seinen Beitrag löscht, oder kann man das nicht 'von Amts wegen' machen.

Solche Beiträge haben in einem öffentlichen Forum nichts verloren.

Gottfried
Moderator informieren   Gespeichert

Doing nothing is very hard to do, you never know when you're finished

I wake up every day planning to be productive and then a voice in my head says ‘Ha-ha good one!’ and we laugh and laugh and take a nap.
Rudolf
Club-Member
conducente autentico
*
Offline Offline

Austria Austria

Ich fahre: Sport Coup
Farbe: Schwefelgelb RAL 1016
Motor: 903/ 52
Beiträge: 258



« Antworten #43 am: 14. November 2011, 19:44:45 »

Hallo Uwe!

Um den Frieden im Forum und mit Dir wieder herzustellen, habe ich meine Beitrage gelöscht!
Hatte geglaubt, dass es möglich sein müsste, nicht nur Zustimmung sonder auch Kritik
zu äussern, ist aber scheinbar nicht so! Hätte auch sicher nicht nachgehakt, wenn Du nicht
die Sache zuerst als lächerlich und dann als Blödsinn und überzogen beurteilt hätte!

Ihr müsst aber auch versuchen meinen Standpunkt zu verstehen, den wenn man fast bei jeder
Fahrt mit dem Bike auf seiner Hausstrecke einen Beinaheunfall hat weil einem in einer Kurve
jemand auf meiner Seite entgegenkommt dann reagiert man eben so!

Rudolf
Moderator informieren   Gespeichert
uwe thoma
Club-Member
"Carlo"
*
Offline Offline

Germany Germany

Ich fahre: Sport Spider
Farbe: giallo ginestra no.258
Motor: Abarth HP70 1050 ccm
Beiträge: 1.558


wer spaet bremst ist lang schnell :-)


WWW
« Antworten #44 am: 15. November 2011, 16:58:07 »

Hallo Rudof,
ich kann keinen Frieden schliessen, denn es gab nie Krieg.

Lass es mich so formulieren, ich bereue sehr was ich für dich in der Vergangenheit getan habe und möchte zukünftig persönlich mit dir nichts mehr zu tun haben.

Zu Vereinsfragen und als Verinsvorsitzender stehe natürlich für alle zur Verfügung, da mache ich keine Ausnahmen.

Zu deinem Standpunkt sei noch gesagt, ich würde die Hausstrecke zukünftig meiden oder die Motorräder abgeben.

uwe
Moderator informieren   Gespeichert

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen
Seiten: 1 2 3 [4]   Nach oben
Thema sendenDrucken
 
Gehe zu:  

Berechtigungen
Neue Beitrge nicht erlaubt.
Antwort auf Beitrgenicht erlaubt.
Anhnge beifgen nicht erlaubt.
Eigene Beitrge ndern nicht erlaubt.

BBCode ein
Smilies ein
[img] ein
HTML ein
Seite erstellt in 5.048 Sekunden mit 38 Zugriffen.